Vortrag

Trans*Menschen in deutschen Fernsehreportagen

Was wissen wir über Trans*Menschen?

von und mit Till Amelung

Immer wieder wird in deutschsprachigen Fernsehreportagen das Thema „Transsexualität“ aufgegriffen. Besonders Produktionen von SPIEGEL TV und STERN TV sind einem breiteren Publikum bekannt. Was erfahren wir dabei über Transsexualität und Trans*Menschen? Welches Wissen über Geschlecht vermitteln diese Fernsehreportagen und was hat das für Auswirkungen auf den gesellschaftlichen Stellenwert von Geschlechtervielfalt? Diesen Fragen will der Vortrag an Hand von ausgewählten Beispielen nachgehen.

Der Referent Till Amelung hat gerade seinen Bachelor of Arts in Geschlechterforschung und Geschichte erworben und seine Bachelorarbeit zum Thema „Transsexuelle Männlichkeiten in aktuellen Fernsehreportagen in Deutschland“ geschrieben. Darüber hinaus ist er Gründungsmitglied der Queeren Hochschulgruppe und setzt als Trans*Mann seinen politischen und wissenschaftlichen Fokus auf Trans*Themen.

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare. Schreibe den Ersten.

Kommentar schreiben

Anmelden – Registrieren

Anmelden
Passwort vergessen?
Signup