Wegweiser*in 2012

Für alle Mit Ausnahme der Angebote, die für bestimmte Zielgruppen ausgeschrieben sind, sind alle Veranstaltungen für alle interessierten Menschen offen – unabhängig von ihrer geschlechtlichen Identität und sexuellen Orientierung.

Für eine Geschlechter übergreifende Sprache sowie dafür, was es mit dem Begriff LGBT*QT auf sich hat findet Ihr unter Sternchen *

Für eine persönliche Ansprache Wirsprechen unsere Leser*innen mit „Ihr“ an und hoffen, damit bei allen den richtigen Ton zu treffen. Für gute Ortskenntnis sind die Veranstaltungsorte und viele Kontaktdaten unserer Kooperationspartner_ innen und Mitveranstalter_innen hier auf der Homepage aufgeführt.

Für mehr Barrierefreiheit Gemeinsam mit unseren Mitveranstalter*innen setzen wir uns dafür ein, dass Menschen mit Seh-, Hör- oder Bewegungseinschränkungen möglichst barrierefrei an unseren Veranstaltungen teilnehmen können; auch fremdsprachliche Hürden sind überwindbar. Damit Ihr Euch gezielt informieren könnt und wir uns auf Eure Bedürfnisse besser einstellen können, meldet Euch bei Bedarf bitte schon im Vorfeld einzelner Veranstaltungen bei Till Amelung aus dem Kulturtage-Team. Fon: 0151 – 15 60 03 07 / Mail: amelung@gmx.org

Für mehr Feedback Schreibt uns, wie Euch das Programm oder einzelne Veranstaltungen gefallen - wir wollen Lob, Kritik, Meinungen und Anregungen !

Wir freuen uns auf alle konstruktiven Einträge.